Die Domainzahl steigt weltweit auf 288 Millionen registrierte Domains

Im vierten Quartal 2014 umfasste das Internet mehr als 288 Millionen Domains. Das geht aus dem aktuellen Verisign Domain Report hervor. Damit stieg die Anzahl der registrierten Domains weltweit um rund 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Am weitesten verbreitet ist mit über 115 Millionen registrierten Domains die Endung .com. Dahinter folgen die Top Level Domains .tk (Tokelau), .de, .net, .cn (China), .uk (Großbritannien), .org, .ru (Russland), .nl (Niederlande) und .info. Im Bericht selbst werden keine näheren Angaben zu den absoluten Zahlen gemacht, aber laut DENIC sind derzeit 15,8 Millionen .de Domains registriert.

Ich selbst habe für meinen Blog eine .de und eine .com Domain registriert und auch ein paar weitere Domains für Landingpages usw. Jeder der ein eigenes Internet Business betreibt, wird mindestens eine Domain für sich registriert haben. Wenn Du bisher noch keine eigene Domain für Dich registriert haben solltest, kannst Du dies zum Beispiel JETZT HIER für wenige EUR im Jahr tun. Meine .de Domain kostet mich jährlich nur 5 EUR und meine .com Domain mit 15 EUR jährlich das dreifache.

Infografik: Domainzahl steigt auf 288 Millionen | Statista

Mehr Statistiken findest Du bei Statista

Ende 2014 waren bereits über 40% der Weltbevölkerung mit dem Internet verbunden. In 1995 waren es noch weniger als 1%.

Was könnte uns diese Statistik noch sagen?

Denn auch die Anzahl der Blogs im Internet steigt unaufhaltsam an. Klar ist, dass sich nicht hinter jeder Domain ein Blog verbirgt aber hinter jedem Blog sollte sich eine eigene personalisierte Domain befinden. Mit Deiner eigenen Domain schaffst Du Dir einen Wiedererkennungswert und Dein Blog ist direkt und jederzeit über diese Domain erreichbar. Beim Kalatu Blog kannst Du durch das Domain Mapping im Backoffice Deine registrierte Domain mit Deinem Blog in wenigen einfachen Schritten verbinden.

Jeder erfolgreiche Internet Unternehmer sollte einen eigenen Blog besitzen, denn ohne einen eigenen Blog bist Du wie ein digitaler Obdachloser. Der Kalatu Blog ist mein zu Hause im Internet, meine Basis über die mich neue Interessenten, Kunden oder Teampartner finden und erreichen können. Hier kann ich über meine Leidenschaft schreiben und somit viele neue Besucher anziehen. Alleine durch Google kommen jeden Monat neue Besucher auf meinen Blog, weil sie nach bestimmten Keywords suchen und dadurch auf meinen Blog geleitet werden.

Hier finden sie dann meistens ihre gesuchten Informationen oder besser noch eine Lösung zu ihrem Problem. Sie sehen meine Handlungsaufforderungen oder einen Banner und tragen sich in meiner E-Mail Liste ein. Alleine dadurch baue ich mir kontinuierlich meine eigene E-Mail Liste auf und kann dadurch meine Interessenten zu jeder Zeit per E-Mail erreichen und weitere hilfreiche Informationen und Angebote zusenden.

Wenn Du zum Beispiel erfahren möchtest, mit welchen 5 Schritten ich mir ein erfolgreiches Internet und Lifestyle Business aufbaue, dann trage Dich JETZT HIER auf der folgenden Seite mit Deiner besten E-Mail Adresse ein. Nach dem Absenden durch einen Klick auf den Button wirst Du meine kostenlosen 5 Schritte für ein erfolgreiches Internet und Lifestyle Business direkt von meiner persönlichen Online Sekretärin per E-Mail zugeschickt bekommen. Außerdem erhältst Du den kostenlosen Zugang zu meiner Präsentation.

Wir sehen uns spätestens auf der anderen Seite wieder!

Viele Grüße
Sebastian Zehner

Von |2016-11-23T12:53:46+00:00März 23rd, 2015|Blogger werden|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.